Wir bilden aus und bieten

Ausbildungsplätze 2018

Ausbildungsplätze 2018 - Metallbauer (m/w) / Fachrichtung Nutzfahrzeugbau!

 

Auch für unsere Ausbildungsplätze 2017 hatten wir eine große Nachfrage, so dass unsere Ausbildungsplätze mit Ausbildungsstart 2017 bereits vergeben sind! Gerne kannst du dich für einen Ausbildungsstart ab dem 01. August 2018 bewerben. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

Ausbildung von der Pike auf, das heißt:

- bearbeiten von Metallen, Holz, Kunststoffen usw. (schleifen, schweißen, biegen, bohren, stanzen)

- Umgang mit Hydraulik, Pneumatik, Chemikalien, Motoren, Elektronik und Elektrik

- Herstellung und Reparatur von hochwertigen Fahrzeugen, Aufbauten und Maschinen

und nicht zuletzt: ein krisensicherer Arbeitsplatz in einem jungen, dynamischen Team!

 

Für diese Herausforderung erwarten wir von dir:

- Einsatzfreude

- ausgeprägte Teamfähigkeit

- gute Deutschkenntnisse

- gutes technisches und mathematisches Verständnis

sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

 

Wenn du deine Perspektiven in einem wachstumsstarken, zukunftsorientierten Unternehmen siehst, bist du bei uns genau richtig. Gerne bieten wir dir die Möglichkeit für ein unverbindliches Schnupperpraktikum an.

 

Die Ausbildung dauert in der Regel 3 1/2 Jahre und wird von überbetrieblichen Lehrgängen begleitet.

 

In den ersten 2 Ausbildungsjahren findet an 2 bzw. 1 Tag der Berufsschulunterricht statt, ab dem 3. Ausbildungsjahr findet die Blockbeschulung in der BBS Rostrup statt. Hier werden auch die jeweiligen Prüfungen, nämlich die GP1 (Zwischenprüfung) und die GP2 (Gesellenprüfung), im Rahmen der Blockbeschulung abgenommen.

 

Bei Eignung kann die Ausbildungszeit auf Antrag verkürzt werden.

 

Seit 2007 kann unser Unternehmen kontinuierlich auf gute Ausbildungsergebnisse verweisen. Besonders stolz sind wir, dass wir auch im Prüfungsjahr 2015 den 1. Bundessieger im Ausbildungsberuf Metallbauer / Fachrichtung Nutzfahrzeugbau wieder für uns sichern konnten.

 

Aktuell für das Prüfungsjahr 2017 konnten wir den Kammersieger und den 2. Landessieger aus unserem Hause auszeichnen lassen. 

 

Du legst auch Wert auf eine gründliche Ausbildung mit Zukunft?

 

Dann freuen wir uns auf deine aussagefähige Bewerbung mit den Ablichtungen der letzten 2 Zeugnisse, sowie einem Lebenslauf und einem aktuellen Lichtbild (Bewerbungen bitte ohne Klarsichthüllen einreichen!).

 

Für Vorabinformationen steht dir Heike von Varel werktags von 08.00 - 16.00 Uhr unter der Telefon-Nr.: 04407-928811 gerne zur Verfügung.

 

Sende deine schriftliche Bewerbung bitte an:

Schütte Fahrzeugbau GmbH

Heike von Varel

Oldenburger Str. 23

26203 Wardenburg / Tungeln

Zurück